SK-FANZINE - Schoppeklopper

Schoppeklopper Party- Der Gigbericht!

Schoppeklopper Party Volume 2 oder „Kampf gegen Abiparty“

So oder ähnlich würde bestimmt die Bild Zeitung titeln, zumindest wenn wir wichtig genug wären in dieser seriösen Tageszeitung Erwähnung zu finden.

Hintergrund: Die Planungen für die diesjährige SK- Party waren nahezu abgeschlossen. Wir hatten schöne Flyer, die Zusage vom Paul und ein Wahnsinns Line Up auf die Beine gestellt. Es war perfekt…bis zu dem Tag als ich auf Oberlahn mal wieder die Events checkte und unsere härteste Konkurrenz das „Herborner Frühlingsfest“ von der „Abi Party Volume 3“ abgelöst wurde. Unser vorzeitiger euphorischer Siegestaumel wurde jäh zerstört und die Aussicht auf ein erfolgreiches Event gering. Bereits am nächsten Tag klingelte mein Handy. Dran war der Paul vom Kanapee und fragte mich ob wir das Event nicht lieber verlegen wollten. Ich antwortete ihm es würden schon genug Leute kommen, aber so sicher wie ich klang war ich nicht.

Zeitsprung!

16.04.10

Um 17:50 Uhr erreichten wir (Ich, meine Frau und der PunkVomLand) das Kanapee. Die Bands die uns dieses Jahr den Abend versüßen wollten standen schon wartend davor. Wenig später wurde uns Einlass gewährt, aufgebaut und Soundcheck gemacht.

Um 19:00 Uhr war Einlass und es standen bereits zwei Leute vor der Tür, die ich in diesem Moment als Geschenk des Himmels betrachtete. Es war also wirklich jemand gekommen…

Pünktlich um 20:30 Uhr betrat „PunkvomLand“ die Bühne vor (immerhin) etwa dreißig Leuten und begann seinen Auftritt mit dem wunderbaren „Naggisch auf der Zeil“ wofür er auch ersten Applaus erntete. Nur leider sollte es weitgehend dabei bleiben. Der Björn wurde zunehmend nervöser,

Read the rest of this entry »

Schoppeklopper Fanzine+Party

Hey Guys!

Nach einjähriger Pause melden wir uns nun wieder zurück!Mit neuen Mitgliedern, einer.de Domain und der Fortsetzung unserer „Schoppeklopper Party“ in Pauls Talentschmiede „Kanapee Weilburg“.

Zur Seite: Im Moment noch ne Testpage, an der aber stetig gearbeitet wird um euch wieder das bieten zu können, was wir machen:

Schonungslose CD-Reviews, Gigberichte und immer das Neueste aus der heimischen Rockmusikszene der Oberlahn Region! Stay tuned!

Zur Party:

Read the rest of this entry »