SK-FANZINE - Schoppeklopper

Brat Farrer/Kick it! in Darmstadt- Bericht

Am Donnerstag den 29.11. zog es mich, wohlgemerkt hautsächlich wegen den Limburgern „Kick it!“ in die Bessunger Knabenschule nach Darmstadt. Die Bessunger Knabenschule ist sogar ein bisschen wie das Kalkwerk: Versiffte Toiletten, Proberäume etc. Im Keller fand das Konzert statt.

„Kick It!“ kamen um kurz nach viertel nach 22 auf die Bühne, spielten 12 Songs und verschwanden nach kurzer Zeit wieder. Es geht Ruckzuck aber geil auf die Fresse, auch wenn man Dank der miesen Akkustik des Raumes herzlich wenig versteht. Spaß hats aber alle mal gemacht.

 

Headliner war „Brat Farrer“ aus Australien mit seiner extrem geilen Garage-Punk-Allstar Band. Ziemlich straighte, eingängige Songs mit Mitsing Charakter und eine tolle Show bei deren Mann den Musikern den Spaß den sie haben anmerkt. Leider nur ein wenig länger als Kick it!, aber unbedingt empfehlenswert. Wer die Gelegenheit hat sich dieses Spektakel live zu geben, sollte es nicht versäumen! Kracher!

Absolutely amazing show!

…für 6 Euro aufgrund der kurzen Spielzeit zwar etwas teuer, aber es hat sich trotzdem allemal gelohnt!

 

Soweit meine eindrücke kurz zusammen gefasst!

Cheers

Leave a Reply